Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dark Sun Foren. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bloodclaw

unregistriert

1

Montag, 26. Mai 2008, 12:10

Age of Conan und ich...

Moin ... hatte da mal am WE nen kleinen Text verfasst. Ist für die Öffentlichkeit bestimmt, aber nicht jedes Wort bierernst nehmen:

Age of Conan und ich…

Irgendwann, ich weiß gar nicht mehr genau wann, war es soweit:
WoW war einfach nur noch öde, diese stetige Sammlerei und Farmerei ging mir auf den Keks. Ich Kündigte meinen Account und habe mich zu meinen alten Gildenkameraden gesellt, die schon lange eine Age of Conan – Gilde geplant hatten. Age of Conan hatte mich schon lange interessiert, allein weil ich jahrelang Anarchy Online gespielt und „geliebt“ (vielleicht eher Hassliebe…) hatte.

Gut es war noch lange hin bis zum Release, aber warum sollte man sich nicht frühzeitig festlegen. Tage, Wochen, Monate vergingen als irgendwann der Releasetermin näher rückte. Die Beta’s liefen immer runder und der Spaß am Game schien aus düsteren Quellen bestätigt.Viele von uns, die jetzt schon lange warteten, konnten sich die Freude nicht mehr aus dem Gesicht nehmen lassen … bis Funcom den Termin um zwei Monate nach hinten verschob …

Es war als klaute man uns einen Lutscher. Funcom wollte doch nicht etwa an die Verschiebungsgeschichte von Warhammer Online – Age of Reckoning anknüpfen? Viele von uns waren bereits mit einem Beta-Key beglückt worden und waren der Ansicht, es könnte ruhig released werden. Ich persönlich hatte nicht das Glück eines frühen Beta-Keys, konnte daher nur auf diese Quellen hören, die sich scheinbar doch an der NDA vorbeimogelten.

Irgendwann kam das PvP-Wochenende … Endlich! Wir sahen bewegte IG-Bilder, Klassenkämpfe, Grafik, durften uns Berichte anhören und waren wieder einmal begeistert. Ich war mir sicher, Age of Conan wird mir gefallen.

Irgendwann, es musste ja so kommen, gab es wieder einen Schlag ins Gesicht der Player, die noch nicht mit Beta-Keys gesegnet waren:
Die jüngst doch bestätigte Open-Beta wird nur über Filefront’s bezahlte Accounts vertrieben und dann gibt es noch ein Levelcap, damit war die Beta für mich gestorben … dachte ich, bis Eidos sein Versprechen an die deutschen Player einlöste, diese testen zu lassen, wie die geschnittene Version aussieht.

Meine Betaberichte lasse ich hier jetzt mal weg … zumindest wusste ich jetzt: „Ja, Age of Conan werde ich spielen“.

Ich bestellte also doch noch die Pre-Oder in Englisch, da man hier 3 Tage früheren Zugang zum Spiel haben konnte. Leider musste Funcom auch hier das seltsame Marketing weitertreiben, dieser Early-Access, wie er genannt wurde, Kostete einmalig 5€ (hier waren dann allerdings 10 Tage Spielzeit drin) und auch hier sollte es ein Level-Cap geben.

Naja was tut man nicht alles für die Sucht … und was sind schon 5€?

Die Tage vergingen, alle registrierten ihre Pre-Order und meldeten sich für den EA an. Und, Oh‘ Wunder, Funcom tat endlich mal etwas für seine Kunden und verlängerte die EA Zeit und nahm die Stufenbegrenzung heraus.

Kurz vor dem Start dieser heiß erwarteten Phase fiel FC aber wieder in ihre alte seltsame Art zurück und nahm den „Hammer des finsteren Kundennähe“ und schloss den EA, bevor alle Pre-Order Kunden registriert waren. Es war nur ein begrenztes Angebot, versicherte FC.

Ich weiß nicht wer schon mal versucht hat, einem brünstigem Bullen die Kuh vor der Nase wegzunehmen und ihm dann zu verklickert, dass der zu spät dran ist … kleine Vermutung meinerseits: Er wird es schwer verstehen. Ähnlich verhält sich das mit Spielern, die Lange auf ein Spiel warten.
Ein Aufschrei ging durch die Amazon-Kunden, hier sollte die Pre-Order erst kurz vor Start geliefert werden, was war jetzt mit der EA-Zugangsmöglichkeit? FC versicherte, es würde für Amazon-Kunden eine Möglichkeit geben, noch in den EA zu kommen. „Für alle?“, fragte sich die Community, „Sicher nicht!“, antworteten die Funcom-Kenner.

Es sollte sich dann aber herausstellen, dass die Registrierung für den EA das kleinste Problem der Amazon-Besteller sein sollte, denn sie bekamen US-Keys, die ja für gewöhnlich nicht auf EU-Servern funktionierte. Hier möchte ich jetzt wieder auf das Beispiel mit dem Bullen verweisen, allerdings hätte man hier den Bullen kurz vor Ende seiner auf einer Kuh möglichen Aktion unterbrochen.

Egal wer am Ende schuld war, ob FC oder Amazon, die Leute waren zu Recht sauer. FC kündigte an, dieses Problem so schnell wie möglich zu Lösen. Auch wenn ich jetzt großes Mitleid mit den Amazon-Leuten habe, gehe ich jetzt nicht weiter auf dieses Problem ein, denn ich war schlau und habe bei Okaysoft bestellt :)
Der Tag war da … 19 Uhr sollten die Server hochfahren … Auf den Rechnern der Spieler wurde ab 15 Uhr im Sekundentakt der Client neugestartet, in der Hoffnung FC würde für seine Kunden etwas früher anfangen (Hallo Jahrmarkt und Himmel und so?) …
Dann zeigte die Uhr 19:00, das Trafficaufkommen von Providern auf der ganzen Welt flammte auf und … nichts … keine Server, keine Stellungnahme … keine Competition (ach nee das war woanders…).

Irgendwann wurde eine weitere Verschiebung angekündigt und irgendwann konnten sich einige Leute, incl. mir sogar einloggen. Es war soweit! Ich spielte den Age of Conan Pre-Release…

Nach Einloggen des Accounts erstellte ich einen Charakter. Priester des Mitra hatte ich mir ausgesucht … schnell ein nettes Aussehen, einen Ziegenbart, Glatze und eine Zeichnung einer Verletzung und …BÄM… (Sorry das musste jetzt sein :) ) der Charakter wurde erstellt…
Scheiße, jetzt muss ich mir auch noch diese Startsequenz anschauen, die kenne ich doch nun inzwischen, egal, ich bin Ingame …

Level 2, 3, 4, 5 dann 6, ha das geht ja wie geschmiert! Andere beklagten sich über Disconnect‘s und Probleme beim wiedereinloggen … mir egal! Ich bin IG mein Mitgefühl hat soeben aufgehört zu existieren, Level 6 ½ … Level sie… „POFF“ … Disconnect…

Diesmal nehme ich nicht das Beispiel des Bullen, das hier war jetzt schon so, als würde man mir persönlich einen Dolch ins Herz rammen. „Naja logge ich halt wieder ein“, dachte ich. Beim denken blieb es dann, auch mein Char war jetzt nicht mehr einzuloggen. Jetzt hatte auch noch jemand den Dolch gedreht…

Der IRC ist voll, die Mods haben auch keine wirkliche Antwort parat, außer warten… Ok ich wartete, ganze 1,5 Stunden und es ging wieder. Rege ich mich jetzt auf? Nein denn der Dolch ist weg! Das Leveln ging weiter, ich stieg auf und wechselte in den Tag-Modus um mit meinen Gildenkameraden zu spielen. Auch dies ging ganz gut, anfangs, bis wir mal wieder White Sands betreten wollten und … „POFF“ … Disconnect… <Zensiert, da es sonst nicht mehr Jugenfrei wäre>, schrie ich meinem Monitor entgegen. Hoffentlich jetzt nicht wieder das Problem beim Einloggen!
Patcher startet … „Downloading patch information“ … nichts …

Im TS heißt es, einfach mehrmals neu starten, dann geht’s nach 40-50x hatte ich keine Lust mehr und ließ meine Ressource-Database reparieren … keine Fehler … immerhin konnte ich wieder einloggen …
„Klopp, Knall, Zauber, Aufsteig, Peng, Bumm, Freu, Jubel, …“ … „POFF“ … Disconnect…! Nach Verzweiflung kommt ja bekanntlich Resignation.
„Downloading patch information“ … nichts … ARGL … wieder reparieren … nichts.
Nach ca. 120-Maligem starten des Patchers hatte ich keine Lust mehr und ging schlafen, morgen wird sicher alles wieder funktionieren. Fünf Stunden Schlaf sollten reichen, dachte ich morgens und watschelte nach einem Kaffee und einem Toast an den PC, starte den Patcher und … wollte meinen PC zertrümmern: „Downloading patch information“ … blinkte wieder auf meinem Monitor auf. Langsam stieg ein Gefühl in mir auf, dass sich schon mit Wut vergleichen ließ.

Bevor ich Funcom eine böse Mail schreiben konnte, hatte die Community aber schon eine Lösung gefunden: den Patcher über einen direkten Hosteintrag auf die korrekte IP lenken (Das hätte auch FC herausfinden können).
Nach diesem Problem traten, außer einer total schlechten Performance, die aber in meinem Fall an meiner Hardware lag, bei mir kaum noch Probleme auf. Gelegentliche Disconnect‘s und Questbugs seien mal nicht erwähnt.

Bei anderen Gildenmitgliedern häuften sich allerdings die Probleme, bis hin zur Unspielbarkeit:

- Völliger Performanceverlust
- Disconnect’s alle paar Minuten
- Patcherprobleme
- Bluescreens
- Übermüdung (Ok da ist FC nur bedingt dran schuld :) )
- Vieles mehr…

Ich persönlich rüstete meine Hardware noch auf und kann seitdem recht gut spielen. Trotz der Bugs macht das Spiel eine Menge Spaß und hat Potential hoch 10, dennoch verstehe ich auch die Kritiker… Klar ist kein Spiel bugfrei von Beginn an, aber FC hat Grundlegende Dinge einfach nicht im Griff:

1) Der Client:

Client abstürze sind ja noch normal in einem neuen Spiel, aufgrund der verschiedensten Hardwarezusammensetzungen. Aber Vorkommnisse, dass der Patcher ständig denselben Patch runterladen muss, bei jedem Re-Connect … ich bin auch Entwickler, aber sowas dürften wir gar nicht ausliefern, danach hätten wir einen Kunden weniger.

Die Einstellungsdateien gehen nach einem Crash des Clients (was schätzungsweise jedesmal beim beenden passiert) verloren und man kann alles von vorne einstellen. Auch das kann man im Vorfeld schon beheben.

2) Quests:

Klar sind einige Quests Buggy, aber hier gibt es gravierende Mängel. Die Lokalisierung ist teilweise einfach nicht beendet, dann doch bitte erstmal ganz weglassen. AO war auch nur auf Englisch und da ging‘s auch.
In einigen Zonen fehlen Questitems oder Mobs, die aber für wichtige Folgequests gebraucht werden … und und und

3) Zonen:

Crashes von Kompletten Zonen und Crashloops aufgrund schlechter Speicherverwaltung des Games geht mal gar nicht. FC hätte sofort die betroffenen Clients umsetzen sollen, aber hier gab es natürlich das schon von Blizzard bekannte „Kennen wir, ändern wir…“

4) Support und Aussagen seitens FC:

IG Support gibt es zZt. nur schleppend, wobei die GM’s ja eigentlich NUR dafür da sind. Es sei denn FC hat aus lauter Frust die IG GM’s zu Devs befördert :)
Hier muss einfach aufgestockt werden. Es kann nicht sein, dass Petitions (mal von Namensmeldungen abgesehen) drei Tage brauchen.

5) To be continued… :)

Jetzt weiß ich eins, die Entscheidung von FC, den Release von Age of Conan zu verschieben, war die einzig richtige! Vor 2 Monaten hätten sie es nicht auf den Markt bringen dürfen und eine weitere Verschiebung hätte dem Spiel technisch durchaus gut getan.

Es wäre jetzt durchaus fair von FC, den Spielern des EA zumindest zwei Tage gutzuschreiben, da die Serverdowns ja auch noch recht „glücklich“ gewählt waren.

An die Fraktion „kein Spiel war bei Release fertig, also Heul nicht“:
Das mag sein, ja. Und ich persönlich heule auch nicht, mir macht‘s ja Spaß, aber: Entwickler in anderen Branchen (MS mal außen vor :) ) können es sich leisten halbfertige bzw. stark verbugte Software auszuliefern. Spielehersteller können das nur, weil ihre Kunden genau so etwas sagen: „War immer so also heul nicht…“
Ich wette jeder von euch, der sich ein neues Auto kauft (japp das Auto-Beispiel durfte nicht fehlen!!!) und dort fehlt ein Rad, würde sofort zum Händler gehen und Ersatz fordern.

Spielt das Spiel, es macht Spaß, aber nehmt nicht alles hin, was sich FC leistet. Nur dann werden wir in kurzer Zeit die geforderten Patches bekommen. Immerhin haben wir schon Geld für dieses Produkt gezahlt!!

Wer Anarchy Online gespielt hat kennt die Macken von FC nur zu gut und leider schaffen sie es nicht, sich in Age of Conan davon zu trennen. Nun gut, hoffen wir das Beste ... für uns!

Edit:

Ein Spiel das trotz aller Bugs soooviel Spaß macht, hat gute Chancen, nach deren Behebung einfach nur göttlich zu werden :)

In diesem Sinne
Bloody


Und Teil 2:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://87.230.18.211/test/blog/aoc.html">http://87.230.18.211/test/blog/aoc.html</a><!-- m -->

ebenfalls von mir .. etwas .. mh negativer ...

Viashivan

unregistriert

2

Montag, 26. Mai 2008, 12:35

Re: Age of Conan und ich...

*schmunzelt*

danke dir, sehr schön geschrieben und macht lust auf mehr ;)

3

Montag, 26. Mai 2008, 12:39

Re: Age of Conan und ich...

Dem ist nicht viel hinzuzufügen ausser das ich trotz des ein oder anderen bugs bzw freeze`s noch nie soviel Zeit am Stück mit so viel Spass in einem Spiel verbracht habe.
Hab eigentlich letzte Woche fast nichts anderes gemacht ;)

Bloodclaw

unregistriert

4

Montag, 26. Mai 2008, 12:48

Re: Age of Conan und ich...

Ja klar! Ein Spiel das Trotz aller Bugs soviel Spaß macht ... hat wirklich viel viel Potential ... wenn die behoben sind, müssen andere Hersteller wirklich aufpassen.

Anonymous

unregistriert

5

Montag, 26. Mai 2008, 13:31

Re: Age of Conan und ich...

MMO'S sind wie Wein, wenn sie gut sind schmecken sie nach ein paar Jahren fantastisch, und wenn's nur schund war, noch genauso schal wie am ersten Tag ;)

- Nehaya, die seit 3 Tagen endlich mal ohne gravierende Hänger spielen kann. ^_^

Bloodclaw

unregistriert

6

Montag, 26. Mai 2008, 13:46

Re: Age of Conan und ich...

Man könnte auch sagen: Spiele sind ganz anders als Frauen :D

Frauen die am Anfang nett sind, sind dann später ... irgendwann unausstehlich :D
Frauen die am Anfang grausam sind ... bleiben Grausam ... :)

Spiele die am Anfang schlecht sind können sehr gut werden :)
Gute Spiele werden höchstens langweilig

Nicht ernst nehmen bitte :)

7

Mittwoch, 28. Mai 2008, 00:36

Re: Age of Conan und ich...

So heute gab es ja nen neuen Patch...bzw gestern eigendlich wenn ich auf die Uhr schaue. Meine Performance war zuvor mies...frames von 5-40 dauernd wechseln vor allem im Feld der Toten. Aber hey, sie haben es gefixt! Performance ist nun von 30-40 permanent und ich kann gut spielen, wären die Lags nicht :evil:
Naja nichts ist perfekt, die Server sind wieder unten, vlt wird noch mehr verbessert aber definitiv haben sie 2 sachen gemacht. Der Gildenchat ist GRÜN...JUHUUUUU sieht nett aus und die Performance ist besser geworden. Mal sehen was so alles in nächster Zeit passiert...

Aber es stimmt, Funcom hat ein tolles Spiel mit katastrophalen Problemem geliefert, welches göttlich werden kann wenn sie an den Problemen feilen und uns später alles versprochene nachpatchen. Bis das Addon kommt, dann fängt es wohl von vorne an?!

Bloodclaw

unregistriert

8

Mittwoch, 28. Mai 2008, 08:21

Re: Age of Conan und ich...

Ich hatte vor dem Patch 40-80 fps ... jetzt wenn ich still stehe 30 ... wenn ich mich bewege 70 ....

Bloodclaw

unregistriert

9

Dienstag, 3. Juni 2008, 22:39

Re: Age of Conan und ich...

Update:

Mein Blog Nr 2:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://87.230.18.211/test/blog/aoc.html">http://87.230.18.211/test/blog/aoc.html</a><!-- m -->

kyridian

unregistriert

10

Mittwoch, 4. Juni 2008, 07:40

Re: Age of Conan und ich...

sach ma Bloody, sollen wir dir net mal schnell nen netten Rahmen drum basteln und das ins offizielle Forum posten. Das hat ja Barlow-Character (keine Beleidigung) ;)

So gut gelaunt mach ich mir nu schnell nen Kaffee: Thanks for finding the Child... ehm no... for making my day :D

11

Mittwoch, 4. Juni 2008, 08:30

Re: Age of Conan und ich...

Ich finde den unterschwelligen Sarkasmus in deinem Bericht nicht fair!

Immerhin muss man bedenken das das Spiel gerade erst released wurde und kein Spiel bei Release fertig war ... ARG !

:D

Bloodclaw

unregistriert

12

Mittwoch, 4. Juni 2008, 08:56

Re: Age of Conan und ich...

Danke für die Blumen und auch Stefan hatte mich schon "aufgefordert" das irgendwo zu veröffentlichen. Evtl. werd ich das heut abend mal grafisch aufzuwerten aufwerten :)

golani79

Dark Sun AoC

Beiträge: 128

Wohnort: Österreich

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Juni 2008, 12:03

Re: Age of Conan und ich...

Hab grade die 2 Teile gelesen - muss sagen, das hast du fein geschrieben :D

Solltest wirklich veröffentlichen *gg*


DNDouble

unregistriert

14

Mittwoch, 4. Juni 2008, 14:02

Re: Age of Conan und ich...

Jawohl nen schöner Text ! ;)